Menü

T. (089) 16 06 25
F. (089) 120 21 854

Leonrodstraße 9
80634 München

Prothetik

Die heutige Zahnmedizin kennt eine Vielzahl von Materialien und Verfahren, mit denen sich Zähne ganz oder teilweise ersetzen lassen. Ob festsitzender Zahnersatz wie Kronen und Brücken oder herausnehmbarer wie Teleskopprothesen – wir finden für Sie die angemessene Lösung.

Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, welche Art von Zahnersatz für Sie geeignet ist, vor allem von der verbleibenden Zahnsubstanz und vom Schweregrad der Beschädigung. Die Materialien unterscheiden sich in ihrer Haltbarkeit, ihrem Aussehen und natürlich auch im Preis. Alle von uns verwendeten Materialien eint aber, dass sie sich in langjährigem Einsatz als gut verträglich erwiesen haben.

Wenn die Zahnwurzel noch gesund ist, eine Einlagefüllung jedoch nicht mehr hilft, empfiehlt sich meistens der Einsatz einer Krone. Sie wird mit Zement auf dem abgeschliffenen Zahnstumpf befestigt und kann aus Gold, Keramik oder einem mit Kunststoff oder Keramik verblendeten Metallgerüst bestehen. Diese Materialien kommen auch für eine Brücke infrage, die dann als Zahnersatz dienen kann, wenn nicht ausreichend Trägersubstanz für eine Krone vorhanden ist. In dem Fall werden die Nachbarzähne als „Brückenpfeiler“ herangezogen. Nach Möglichkeit verwenden wir Adhäsivbrücken, die hinten an die Trägerzähne geklebt werden, so dass deren gesunde Substanz nicht abgeschliffen werden muss. Falls die zu schließende Lücke zu groß ist, um überbrückt zu werden, schafft eine herausnehmbare Prothese Abhilfe. Moderne Kunststoff- oder Metallprothesen bieten hohen Tragekomfort und sind optisch kaum noch zu erkennen. Wir helfen Ihnen gern weiter, wenn Sie Zahnersatz benötigen, und beraten Sie zu den infrage kommenden Optionen.