Menü

T. (089) 16 06 25
F. (089) 120 21 854

Leonrodstraße 9
80634 München

Ästhetische Zahnmedizin

Wer sich das Lächeln und Lachen verkneift, weil die Zähne nicht vorzeigbar erscheinen, büßt ein großes Stück Lebensqualität ein. Schöne Zähne verleihen Selbstbewusstsein und Attraktivität. Wenn Sie mit der ästhetischen Wirkung Ihres Gebisses unzufrieden sind, finden wir für Sie einen Weg zu strahlenden Zähnen. Die modernen Möglichkeiten sind vielfältig.

Auch wenn wir es nicht immer bewusst wahrnehmen: Das Aussehen der Zähne unseres Gegenübers hat einen Einfluss auf unser Urteil über ihn. Weiße, ebenmäßige Zähne symbolisieren Gesundheit, Kraft und Erfolg, sie sind ein Statussymbol. Daher betrachten die meisten Menschen die Wirkung ihres eigenen Gebisses mit erhöhter Sensibilität. Und wenn das Ergebnis der Betrachtung ungünstig ausfällt, kann das zu Hemmungen beim Öffnen der Lippen und damit zu sozialen Beeinträchtigungen führen. Leider hilft da auch gewissenhafte Pflege allein nicht immer weiter.

Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von zahnmedizinischen Verfahren, mit denen Ihre Zähne ästhetisch optimiert werden können. Maßgabe ist für uns natürlich immer, dass das Resultat gänzlich natürlich aussehen soll. Schließlich fänden es unsere Mitmenschen irritierend, wenn wir plötzlich mit unwirklich weißen Zähnen wie aus einem Bildbearbeitungsprogramm daherkämen. Eine angemessen sanfte Aufhellung des Zahnschmelzes lässt sich etwa mit einem Bleaching erreichen. Dabei wird auf die gründlich gereinigten Zähne ein Bleichmittel aufgetragen und mit einer speziellen Lampe bestrahlt. Einen anderen Weg bieten Veneers: Mit diesen hauchdünnen, gleichwohl sehr belastbaren Verblendschalen aus Keramik kann man Zahnfarben anpassen und Rillen oder auch kleine Lücken verschwinden lassen. Zur optischen Aufwertung eigenen sich auch Kunststofffüllungen und Keramik-Inlays. Über diese und weitere Optionen der ästhetischen Zahnmedizin beraten wir Sie gern persönlich eingehender.